Feuerwehr Potsdam       Einsätze / Veranstaltungen 2008

 


Inbetriebnahme der Regionalleitstelle Nordwest

Symbolischen Knopfdruck zur Inbetriebnahme der Regionalleitstelle
für den Landkreis Havelland und die Stadt Potsdam am 31.01.2008

Was geschah im Jahr 2009 und später?




 

15.12.2008 - Feuer in einer Abrissbaracke auf dem ehemaligen RAW-Gelände

Die Berufsfeuerwehr wurde um 10.53 Uhr zu einem Brand auf dem
ehemaligen Gelände des Reichsbahnausbesserungswerkes (RAW) gerufen.
Hier brannten Teile einer bereits abgerissenen Werkhalle...


-->    mehr ...



 

08.12.2008 - Brand im Steakhaus

Am Morgen des 8.12.2008 wurde die Feuerwehr Potsdam um 01.21 Uhr
zu einem Brand in dem „Steakhouse Barbecue" gerufen. Durch die
Kräfte der Berufsfeuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle
gebracht werden. Trotz der schnellen Ankunftszeiten der Kräfte
der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr war der Brand
bereits sehr fortgeschritten. Kurzzeitig mussten alle Bewohner
der Kurfürstenstraße 35 evakuiert werden. Personen wurden bei dem
Brand nicht verletzt. Der Einsatz der Feuerwehr war nach
ca. 90 Minuten beendet.

Im Einsatz waren 8 Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr und der
freiwilligen Feuerwehr Bornstedt mit insgesamt 43 Feuerwehrleuten.
Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.



 

18.10.2008 - Feuerwehr-Historiker treffen sich in Potsdam

Die Kameraden des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg e.V.
Fachausschuss "Feuerwehr Historik" trafen sich am 18.10.2008
in Potsdam bei der Berufsfeuerwehr.

-->    mehr ...



 

01.10.2008 - Brand einer Diesellok

Am Mittwoch, den 1.10.2008 geriet auf dem Bahnhof
Potsdam-Pirschheide eine Diesellok in Brand. Sie wurde wegen eines
Defektes von Werder nach Seddin geschleppt.
Zur Brandbekämpfung waren die Berufsfeuerwehr und die freiwillige
Feuerwehr Bornstedt mit insgesamt 43 Kameraden und 12 Einsatz-
fahrzeugen angerückt. Eine Ausbreitung des Feuers auf andere
Objekte konnte verhindert werden.

Ein Feuerwehrwehrmann wurde beim Einsatz verletzt und musste ambulant
behandelt werden. Der Zugverkehr war zwischen Golm und Saarmund
für zwei Stunden unterbrochen.



 

06.09.2008 - Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr

Am Sonnabend, den 6.9.2008 hatte die Berufsfeuerwehr Potsdam
zum Tag der offenen Tür in die Werner-Seelenbinder-Straße 5 eingeladen.

-->    mehr ...



 

02.09.2008 - Richtfest an der neuen Feuer- und Rettungawache

Am Dienstag, den 2.9.2008 wurde das Richtfest der neuen Feuer- und Rettungswache in der Holzmarktstraße 6/7 gefeiert. ...

-->    mehr ...



 

05.08.2008 - Jörg Schönbohm bei der Jugendfeuerwehr in Groß Glienicke

Innenminister Jörg Schönbohm macht sich weiter für die Jugendfeuerwehren
Brandenburgs stark. ...

-->    mehr ...



 

15.07.2008 -  Brand in der Internationalen Grundschule in Babelsberg

In den frühen Morgenstunden des 15. Juli 2008 wurde die Potsdamer
Feuerwehr zu einem Brand in die August-Bier-Straße 11 gerufen.
Das erste eintreffende Löschfahrzeug der Feuerwache Babelsberg
informierte die Leitstelle, dass es sich um einen Brand in der
Internationalen Grundschule, dem ehemaligen Club 5 handelt.

Weitere Kräfte wurden durch die Leitstelle alarmiert. Vom Brand
betroffen war ein ca. 40m x 15m großer eingeschossiger Flachbau.
Das Feuer hatte sich zwischen der Decke und dem Dach auf der
gesamten Länge ausgebreitet. Die starke Rauchentwicklung erschwerte
die Arbeit der Feuerwehr. Ein Übergreifen des Feuers auf das
angrenzende Fachwerkgebäude konnte durch die Feuerwehr verhindert
werden. Das eingeschossige Gebäude konnte jedoch nicht mehr gerettet
werden und brannte völlig aus. Im Einsatz waren neben der
Berufsfeuerwehr auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Drewitz,
Babelsberg-Klein Glienicke, Bornstedt und Fahrland. Zum Einsatz
kamen 55 Einsatzkräfte mit 15 Lösch- und Sonderfahrzeugen.


 

12. und 13.07.2008 - 2-Tagesausbildung der freiwilligen Feuerwehren Potsdams

Am 12. und 13. Juli 2008 fand die 2-Tagesausbildung der
freiwilligen Feuerwehren Potsdams statt...

-->    mehr ...



 

05.07.2008 - Bootsbrand in Neu Fahrland

Ein Bootsbrand im Yachthafen einer privaten Wohnanlage in Potsdam
Neu Fahrland führte in der Nacht zum Sonnabend zu einem Großeinsatz
von ...

-->    mehr ...



 

02.07.2008 - Feldbrand in der Nähe von Uetz

In den Abendstunden des 2. Juli 2008 kam es aus noch ungeklärter
Ursache zu einem Brand eines Getreidefeldes in der Nähe der
Ortslage Uetz.


-->    mehr ...



 

28.06.2008 - Pro Potsdam - Pokalwettkampf der Potsdamer Feuerwehr

Der Pro Potsdam-Pokalwettkampf des Potsdamer Feuerwehrverbandes e.V. in der Disziplin "Löschangriff nass" wurde, wieder mit Unterstützung
durch die Pro Potsdam GmbH, am 28.06.2008 in Grube ausgetragen.

-->    mehr ...



10.06.2008 - Feuer im ASB-Landesbüro

Am Morgen des 10. Juni 2008 kam es in den frühen Morgenstunden
zu einem Brand im Dachgeschoss der Großbeerenstraße 120.
Hier ist das Landesbüro des Arbeitersamariterbundes (ASB) untergebracht.

Trotz des schnellen Einsatzes von insgesamt 44 Feuerwehrfrauen
und -männern mit 11 Lösch- und Sonderfahrzeugen der Berufsfeuerwehr
Potsdam und der freiwilligen Feuerwehren Drewitz und Babelsberg
konnte die Zerstörung des Dachgeschosses und von Teilen des
Dachstuhles nicht verhindert werden.

Da es sich sowohl im Dach- als auch Obergeschoss um Büroräume handelte,
kam es glücklicherweise nicht zu Personenschaden.

Die Großbeerenstraße musste durch den Feuerwehreinsatz für ca. 2,5 Stunden
zwischen Kleiner Straße und Fritz-Zubeil-Straße voll gesperrt werden.

08.06.2008 - Waldbrand in Neu Fahrland

Die freiwilligen Feuerwehren von Neu Fahrland und Fahrland sowie
die Berufsfeuerwehr wurden am Sonntag gegen 4.15 Uhr zu einem
Waldbrand am Kirchberg in Neu Fahralnd gerufen.

Dort standen ca. 10.000 Quadratmeter Waldboden in Flammen.

16 Kameraden der freiwilligen Feuerwehren und 12 Mann der Berufsfeuerwehr
bekämpften das Feuer, das nach ca. 2 Stunden gelöscht war.

 

14.04.2008 - Übergabe der neuen Drehleiter DLA (K) 23/12 L32

Innenminister Jörg Schönbohm übergab am 14.04.2008 sechs neue
Einsatzfahrzeuge an Stützpunktfeuerwehren in Brandenburg.

-->    mehr ...

 

22.03.2008 - Osterfeuer

Am 22.03.2008 führten die freiwilligen Feuerwehren wieder ihr traditionelles Osterfeuer durch.

-->    mehr ...

 

19.03.2008 - Einsatzübung im Dorint Hotel

Am 19.03.2008 wurde gemeinsam mit dem Dorint Hotel in Potsdam
eine Brandschutzübung durchgeführt.

-->    mehr ...

17.03.2008 - Feuer in Bornimer Firma

Am Abend des 17.03.2008 wurde die Feuerwehr zu einem Feuer in
einer Bornimer Firma in der Gröbenstraße gerufen.

Dort war ein mit Papier gefüllter Abfallbehälter entzündet worden.
Es waren die Berufsfeuerwehr und die freiwilligen Feuerwehren von
Bornim und Bornstedt im Einsatz.

 

28.02.2008 -  Dachstuhlbrand

Am 28. Februar 2008 wurde die Feuerwehr gegen 20.40 Uhr zu einem
Brand in die Carl-von-Ossietzky-Straße gerufen. Mieter hatten das
Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Es waren die
Berufsfeuerwehr aus Potsdam und Babelsberg und die freiwilligen
Feuerwehr von Bornim und Bornstedt bis Mitternacht im Eisatz.

Bei en Löscharbeiten wurden Mieter mehrerer Wohnungen evakuiert.
Sie konnten nach Abschluss der Löscharbeiten aber wieder in
ihre Wohnungen. Personen kamen nicht zu Schaden. Alle Wohnungen
sind weiterhin bewohnbar.

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.


 

05.02.2008 -  Laubenbrand

Am 05. Februar 2008 wurde die Feuerwehr zu einem Brand nach
Babelsberg gerufen. Dort brannte gegen 5.30 Uhr eine Garten-
laube. Die Feuerwehr rückte mit 7 Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr
und der freiwilligen Feuerwehren Babelsberg/Klein Glienicke und
Drewitz an.


 

31.01.2008 -  Inbetriebnahme der ersten Ausbaustufe der Regionalleitstelle Nordwest

Am 31. Januar 2008 erfolgte die offizielle Inbetriebnahme der
Regionalleitstelle "Nordwest" in Potsdam.

-->    mehr ...


Was geschah 2007


Copyright © 1999 - 2008 Feuerwehr Potsdam

Valid XHTML 1.0 Strict     Valid CSS!