Feuerwehr Potsdam       Wohnungsbrand Großbeerenstraße



--> zurück zu Einsätze/Veranstaltungen 2015

12.1.2015 - Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Am 12. Januar 2015 wurde die Feuerwehr gegen 20:00 Uhr zu einem Brand in die Großbeerenstraße gerufen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt eines Ofens vermutet. Der Löschangriff wurde von 2 Trupps unter Atemschutz durchgeführt. Es waren 2 C-Rohre im Einsatz. In der Zeit von 20:12 bis 21:00 Uhr erfolgte eine Sperrung des öffentlichen Straßenverkehrs. Nach einer 2. Meldung über eine starke Rauchentwicklung im 4.OG, wurde eine weitere Drehleiter angefordert. Gegen 22:37 Uhr war der Einsatz beendet.Durch das Löschwasser sind drei Wohnungen nicht bewohnbar.

Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Wohnungsbrand Großbeerenstraße

Fotos: BRP



Im Einsatz waren:

Die Berufsfeuerwehr
aus der Wache Potsdam mit HLF 20, DLK 23/12, ELW 1 und
aus der Wache Babelsberg mit HLF 20, DLA (K) 23/12, RTW sowie
die Freiwillige Feuerwehr Babelsberg/Klein Glienicke mit LF 16/12 und TLF 16/25.



--> zurück zu Einsätze/Veranstaltungen 2015



Valid XHTML 1.0 Strict     Valid CSS!