Feuerwehr Potsdam       Pkw-Brand Ricarda-Huch-Straße



--> zurück zu Einsätze/Veranstaltungen 2015

16.3.2015 - Pkw-Brand Ricarda-Huch-Straße 22

Brand Pkw

Internetwache Brandenburg:

"16.03.2015; 23.50 Uhr; Aus bisher unbekannter Ursache brannte in der Nacht zum Dienstag ein PKW VW Passat, der unter einem Carport eines Mehrfamilienhauses abgestellt war, komplett aus. Zwei weitere Fahrzeuge (VW und Renault), die daneben geparkt waren, wurden durch die große Hitzeentwicklung ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, der eine starke Rauchentwicklung erzeugte. Der Rauch zog über Schächte auch in darüber liegende Wohnungen des Mehrfamilienhauses. Eine Wohnung wurde dadurch unbewohnbar. Die Mieter kamen bei Bekannten unter. Die anderen Mieter wurden vorsorglich aus ihren Wohnungen evakuiert, konnten nach den Löscharbeiten jedoch wieder zurück. Die in der Carportdecke verlaufenden Kabel sowie Dämmmaterial und die Hausfassade wurden ebenfalls beschädigt. Zur Feststellung des genauen Sachschadens müssen erst Gutachter und Bausachverständige hinzugezogen werden.

Zur genauen Brandursache kann derzeit noch keine gesicherte Auskunft gegeben werden. Kriminaltechniker und ein unabhängiger Brandursachengutachter kamen am Dienstagmorgen zur Untersuchung des Brandortes zum Einsatz. Auf Brandermittlungen spezialisierte Mitarbeiter der Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Potsdam ermitteln wegen des Verdachts der Brandstiftung."



Im Einsatz waren:

Die Berufsfeuerwehr
aus der Wache Potsdam mit TLF 24/50 und ELW 1 und
aus der Wache Babelsberg mit HLF 20 sowie
die Freiwillige Feuerwehr Drewitz mit HLF 20.




Brand Pkw

Brand Pkw

Brand Pkw

Fotos: BRP


--> zurück zu Einsätze/Veranstaltungen 2015



Valid XHTML 1.0 Strict     Valid CSS!