Feuerwehr Potsdam       Einsätze / Veranstaltungen

 


Vorführung der Berufsfeuerwehr am 3. September 2011 zum Tag der offenen Tür

Feuer in der Neuen Halle des ehemaligen RAW am 27. April 2012

Fotos: Copyright © Feuerwehr Potsdam 2015

      
Twiiter Loogo
     Informationen zu aktuellen Einsätzen finden sie auf Twitter

 

29. Oktober 2017 - Unwetter in Potsdam

Bereits zum 4. Mal in diesem Jahr war heute in Potsdam Unwettereinsatz für die Freiwilligen Feuerwehren und die Berufsfeuerwehr Potsdam. Zwischen 05:30 Uhr und 14:00 Uhr galt es 32 Einsätze im Stadtgebiet abzuarbeiten. Im Regionalleitstellengebiet Nordwest kam es zu insgesamt 336 wetterbedingten Einsätzen.

Besondere Einsatzschwerpunkte waren wieder umgekippte bzw. beschädigte Bäume. Im Bereich der Heinrich-Mann-Allee, drohte ein Baum auf die Oberleitung der Straßenbahn zu fallen.

Zeitweise musste die BAB 10 zwischen Potsdam-Nord und Dreieck Havelland aufgrund von umgestürzten Bäumen gesperrt werden.

Im Einsatz waren neun Freiwillige Feuerwehren mit insgesamt 81, die Berufsfeuerwehr mit 21 sowie das DRK mit fünf Einsatzkräften. Die Regionalleitstelle Nordwest war für den Zeitraum der Sturmlage mit 9 Kräften besetzt.


Einsatzleiter Feuerwehr Potsdam



 

5. Oktober 2017 - Unwetter in Potsdam

Am 5.10.2017 Orkantief Xavier wütet in Potsdam ...

mehr ...



 

9. September 2017 - Tag der offenen Tür

Am 09.09.2017 fand der "Tag der offenen Tür" in der Feuer- und Rettungswache Potsdam, Holzmarktstraße 6 statt.


Aktuelle Fotos und Kommentare auf Twitter.



 

5. September 2017 - Zwei Feuerwehrmänner sterben beim Einsatz

22.06.2017 - Unwetter in Potsdam

Am frühen Morgen des 5. September sind bei einem Einsatz nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 ein Mitarbeiter der Feuerwehr Potsdam und ein weiterer Kamerad im Einsatz mit ihrer Freiwilligen Feuerwehr Lehnin auf tragische Weise ums Leben gekommen.

Wir sind tief betroffen. Unser Beileid und unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und Kameraden der beiden Verstorbenen.


Spendenkonto des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg


mehr zum Unfall...



 

29. Juni 2017 - Unwetter in Potsdam

Am 29.06.2017 kam es aufgrund der anhaltenden starken Niederschläge ab ca. 13:30 Uhr ...

mehr ...



 

22. Juni 2017 - Unwetter in Potsdam

22.06.2017 - Unwetter in Potsdam

Aufgrund des Sturmtiefs am heutigen Nachmittag in Verbindung mit Starkregen und heftigen ...

mehr ...



 

10. Juni 2017 - Pokalwettkampf

10.06.2017 - Pokalwettkampf

Der Pro-Potsdam-Pokalwettkampf des Potsdamer Feuerwehrverbandes e.V. in der Disziplin "Löschangriff nass" wurde, wieder mit Unterstützung durch die Pro Potsdam GmbH, am 10. Juni 2017 auf der Festwiese in Fahrland ausgetragen. ...

mehr ...



 

25. Aprilz 2017 - Richtfest der Wache in Babelsberg


Bau der neuen Wache in Babelsbergt

Am 25.04.2017 fand das Richtfest der neuen Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr in Babelsberg statt ...

mehr ...



6.04.2017 - Dr. Saskia Ludwig besucht FF Bornim

Dr. Saskia Ludwig besucht FF Bornim

Am 6. April 2017 besuchte Frau Dr. Saskia Ludwig, Medienpolitische Sprecherin der CDU Fraktion im Landtag Brandenburg die FF Bornim ...

mehr ...



 

13. März 2017 - Dachstuhlbrand Semmelweisstraße


13. März 2017 - Dachstuhlbrand Semmelweisstraße

Die Feuerwehr Potsdam wurde am 13.03.2017 um 18:14 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in die Semmelweisstraße gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand bereits ein Teil des Daches in Vollbrand.


mehr ...



 

8. März 2017 - Neue Wache in Babelsberg


Bau der neuen Wache in Babelsbergt

Die Bauarbeiten an der neuen Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr in Babelsberg gehen voran ...

mehr ...



 

04. März 2017 - Wohnungsbrand Humboldtring


Wohnungsbrand 04.03.2017

Foto: MAZ/Julian Stähle copyright © 2017

Am 04.03.2017 wurde die Feuerwehr Potsdam gegen 23 Uhr zu einem Brand in den Humboldtring gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache brach ein Feuer in einer Erdgeschosswohnung aus.

Durch die Feuerwehr wurden zunächst zwei Menschen aus der Wohnung gerettet und schwer verletzt an den Rettungsdienst übergeben. Anschließend konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Aufgrund der Schwere der Verletzungen verstarb eine Person noch an der Einsatzstelle. Die zweite Person wurde in ein Spezialkrankenhaus nach Berlin
Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand erheblicher Sachschaden in der Wohnung.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr der Standorte Zentrum und Babelsberg-Klein Glienicke war mit insgesamt 31 Einsatzkräften im Einsatz.
Die Brandursache wird durch die Polizei untersucht.

Neupert
Einsatzleiter Feuerwehr Potsdam



 

22. Februar 2017 - Wohnungsbrand Saarmunder Straße


Wohnungsbrand 22.02.2017

Foto: MAZ/Julian Stähle copyright © 2017

Am 22. Februar 2017 wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Saarmunder Straße gerufen.

mehr ...



 

10.Februar 2017 - Neue Wache in Babelsberg


Bau der neuen Wache in Babelsbergt

Die neue Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr in Babelsberg nimmt Gestalt an ...

mehr ...



 

08. Januar 2017 - Küchenrand in der Lilienthalstraße


Am 08. Januar 2017 wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand in die Lilienthalstraße gerufen.

mehr ...



 

01. Januar 2017 - Neue Wache in Babelsberg


Bau der neuen Wache in Babelsbergt

Die Baustelle der Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr ...

mehr ...



 

21. Dezember 2016 - Betonpoller für den Weihnachtsmarkt


21.12.2016 - Betonpoller für den Weihnachtsmarkt in Potsdam

Foto copyright © MAZ/Julian Stähle 2016

Um den Potsdamer Weihnachtsmarkt besser zu schützen, wurden gestern von der Feuerwehr Potsdam Betonpoller am Luisenplatz aufgestellt.

mehr ...



 

10. Dezember 2016 - Werbung der Feuerwehr Potsdam bei den Verkehrsbetrieben





Ein 10 Sekunden langes Video läuft bzw. lief im Dezember 2016 in den Straßenbahnen und Bussen der Verkehrsbetriebe Potsdam.

mehr ...



 

06. Dezember 2016 - Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung BF


06.12.2016 - Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung BF

Am Dienstag den 06. Dezember 2016 fand die Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung der Berufsfeuerwehr statt, ...

mehr ...

Foto copyright © Rainer Pupka 2016



 

2. November 2016 - neue Internetpräsens des Stadtfeuerwehrverbandes


Der Stadtfeuerwehrverband hat eine neue Internetseite:

Stadtfeuerwehrverband



 

30. Oktober 2016 - Neue Wache in Babelsberg


Die Bauarbeiten an der neuen Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr
in Babelsberg in der Fritz-Zubeil-Straße sind nach längerer Pause weiter
gegangen. Die Tiefbauarbeiten haben begonnen.

mehr ...



 

14. Oktober 2016 - Empfang des Minister des Innern


Empfang des Minister des Innern

Am Freitag den 14. Oktober 2016 wurden bei einem feierlichen Empfang
des Ministers des Innern und für Kommunales, Karl-Heinz Schröter, ...

mehr ...

Foto copyright © Anatoli Britz 2016



 

14. September 2016 - Brand in einem Mehrfamiliebhaus


Wohnungsbrand Milanhorst

Am 14.09.2016 wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in den Milanhorst gerufen.

mehr ...

Foto copyright © MAZ/Julian Stähle 2016



 

13. September 2016 - Wald- und Heidebrand

Am Dienstagabend (13.09.2016, 18.54 Uhr) wurde die Polizei über einen Brand auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne Krampnitz informiert. Aus noch ungeklärter Ursache hatten ca. 1000m² Heide und ein leerstehendes Gebäude gebrannt, die erfolgreich durch die Feuerwehren Bornstedt und Fahrland gelöscht wurden.

Nach ersten Erkenntnissen lag der Brandherd in einem abgeschlossenen Raum des leerstehenden Gebäudes. Personen wurden nicht verletzt. Kriminaltechniker kommen im Laufe des Tages zur Spurensuche zum Einsatz. Angaben zur Schadenshöhe liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.



 

9. September 2016 - Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Am Montagnachmittag (12.09.2016, 16.30 Uhr) wurde die Polizei über einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Potsdam Drewitz im Willi-Schiller-Weg informiert.

Aus noch nicht geklärter Ursache kam es zu einem Brandausbruch in einem Mietkeller des Hauses. Durch die Feuerwehr wurde das mit 15 Mietparteien bewohnte Haus komplett geräumt und anschließend der Brand gelöscht. Nach der Entrauchung wurden die Wohnungen wieder frei gegeben, verletzt wurde niemand.

Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung zum Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu einem Branddelikt aufgenommen.



 

9. September 2016 - Brand in einem Mehrfamilienhaus

Am Freitag den 09.09.2016 kam es gegen 10:40 Uhr in Potsdam,
Hans-Marchwitza-Ring zu einem Brand im Kellergeschoss eines Wohnhauses.

Im Einsatz waren 11 Löschfahrzeuge mit 26 Einsatzkräften
der Berufsfeuerwehr, sowie der freiwilligen Feuerwehren
Bornstedt, Potsdam (Zentrum) und Klein Glienicke/Babelsberg.

Der Brand entstand im Kellergeschoss und breitete sich auf mehrere angrenzende Mieterkeller aus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung, wurden die Mieter einiger Wohnungen vorsorglich Evakuiert. Eine Gefahr für Personen/Mieter bestand nicht. Durch den Brand wurde die Hausversorgungsanlage beschädigt. Die Bewohnbarkeit wird zurzeit durch verantwortliche Mitarbeiter der PRO Potsdam GmbH vor Ort geprüft.



 

3. September 2016 Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr

Tag der offenen Tür


Am 3.09.2016 fand der Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr in der Holzmarktstraße 6 statt.

mehr ...



 

11. August 2016 - Abriss der ehemaligen Feuer- und Rettungswache in der Werner-Seelenbinder-Straße 5

Abriss der Feuerwache Werner-Seelenbinder-Strasse 5 (1999)

Nun ist es endgültig, die Feuerwache in der Werner-Seelenbinder-Straße 5 ist Vergangenheit. Ab 8. August 2016 wurde das Hauptgebäude der ehemaligen Feuer- und Rettungswache in der Werner-Seelenbinder-Straße 5 endgültig abgerissen.

mehr ...



 

2. August 2016 - Der Schlauchturm wird abgerissen

Abriss des Schlauchturms in der Feuerwache Werner-Seelenbinder-Strasse 5 (1999)

Am 2. August 2016 wurde mit großer Technik der Schlauchtrocken- und Übungsturm in der ehemaligen Feuer- und Rettungswache in der Werner-Seelenbinder-Straße 5 abgerissen.

Feuer- und Rettungswache Werner-Seelenbinder-Straße 5



 

30. Juni 2016 - Nachruf auf die Feuerwache Werner-Seelenbinder-Straße 5

Feuerwache Werner-Seelenbinder-Strasse 5 (1999)

Nachruf auf die Feuerwache Werner-Seelenbinder-Straße 5

Die Zeitschrift "Friedrich" hat einen "Nachruf" auf die alte Feuerwache veröffentlicht:

Nachruf auf die Feuerwache Werner-Seelenbinder-Straße 5



 

18. Juni 2016 - Zentrale Ausbildung

18.06.2016 - Zentrale Ausbildung

Am 18. Juni 2016 fand die jährliche Zentrale Ausbildung der freiwilligen
Feuerwehren Potsdams statt. ...

mehr ...



 

04. Juni 2016 - Pokalwettkampf

04.06.2016 - Pokalwettkampf

Der Pro-Potsdam-Pokalwettkampf des Potsdamer Feuerwehrverbandes e.V. in der Disziplin "Löschangriff nass" wurde, wieder mit Unterstützung durch die Pro Potsdam GmbH, am 4. Juni 2016 auf dem Gelände des Filmparks Babelsberg ausgetragen. ...

mehr ...



 

26. April 2016 - Feuer in Krampnitz

26.04.2016 - Feuer in Krampnitz


Am 26.April 2016 wurde die Feuerwehr gegen 1:30 Uhr auf das ehemalige Kasernen Krampnitz ...


mehr ...



 

16. April 2016 - 6. Stairrun der Berliner Feuerwehr

16.04.2016 -6. Stairrun


Am 16.April 2016 starteten 4 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bornstedt und Zentrum zum diesjährigen 6. Stairrun der Berliner Feuerwehr. Mit vielen internationalen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern galt es, im Park Inn Hotel am Alexanderplatz, 770 Stufen über 39 Etagen zu überwinden. Erschwerend kommt hinzu, dass dieses in kompletter persönlicher Schutzausrüstung "Brandbekämpfung" und unter schwerem Atemschutz absolviert werden musste. Ziel war die Aussichtsplattform in 110 m Höhe ...


mehr ...



 

8. April 2016 - Abnahme des Abrollcontainers für das MZB 1

22.12.2015 - Besuch des Ministerpräsidenten


Am 8.04.2016 erfolgte die Abnahme des Abrollcontainers für den Transport des
Mehrzweckbootes (MZB 1) auf dem Hof der Feuer- und Rettungswache Potsdam.


mehr ...



 

5. April 2016 - Wahlen des Vorstandes des Stadtfeuerwehrverbandes

Am 5.04.2016 fanden die Wahlen des Vorstandes des Stadtfeuerwehrverbandes satt.


mehr ...



 

19. März 2016 - Wohnungsbrand

Am 19.03.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam gegen 14:50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in den Springbruch 6 gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Zimmer der im Erdgeschoss befindlichen Wohnung bereits in Vollbrand. Ein Großteil aller im Aufgang befindlichen Personen konnten sich eigenständig ins Freie begeben. Aufgrund der starken Verrauchung des Treppenraumes mussten drei Personen aus den oberen Etagen durch die Feuerwehr gerettet werden. Glücklicherweise wurde nur eine Person leicht verletzt und kam zur Kontrolle in ein Potsdamer Krankenhaus.

Im Einsatz waren 5 Löschfahrzeuge, eine Drehleiter, zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen mit insgesamt 30 Einsatzkräften der Feuerwehr Potsdam.



 

19. März 2016 - Umgestürzter Baum

Am Sonnabend, den 19.03.2016 kam es zu Beeinträchtigung des Bahnverkehrs zwischen Potsdam und Werder. Ein umgestürzter Baum fiel auf die Oberleitung, so dass die Strecke gesperrt werden musste. Bei Baumfällarbeiten, die durch eine Freiwillige Feuerwehr der Landeshauptstadt unterstützt wurden, kam es am Samstag gegen 8:40 Uhr in Golm in der Straße Galliner Damm Höhe Hausnummer 50 neben der Bahnanlage zu einem Riß der Oberleitung der Regionalbahntrasse zwischen Potsdam und Werder durch einen umstürzenden Baum. Dabei sind Versorgungsleitungen der Bahn gerissen. In der Folge kam es zum Erliegen des Bahnverkehrs. Eine Regionalbahn musste kurz vor der Einsatzstelle stoppen. Personen kamen nicht zu Schaden

Die zuständigen Kräfte der Deutschen Bahn, der Bundespolizei als auch der Feuerwehr waren vor Ort und unternahmen alle notwendigen Maßnahmen um den Zugverkehr schnellstmöglich wieder aufnehmen zu können.



 

17. März 2016 - TLF 24/50 im Probelauf

17.03.2016 TLF 24/50 im Probelauf

Am Donnerstag den 17. März 2016 lachte die Sonne und ein Regenbogen erstrahlte in ihrem Schein, ohne das es regnete. Frühlingserwachen bei der Feuerwehr.

Volles Rohr, um zu sehen, das es noch geht. Und wie es schoß, ist auf den Bildern zu sehen. Im hohen Bogen unter der Bewunderung von Kindern, die an diesem wunderschönen Frühlungstag ihren Wandertag unternahmen und dabei zum Staunen kamen. Wie auch ich, der zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort war und meinen Fotoaparat dabei hatte.

Text und Foto copyright © Bert Herden, Berlin    2016



 

3. März 2016 - Barackenbrand

Am 02.03.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam um 07:27:00 Uhr zu einem Barackenbrand in die Drewitzer Straße gerufen. Der Löschangriff wurde mit
3 Strahlrohren vorgetragen. An dem Gebäudeteil kam es zum Totalschaden.
Um 09:30 war der Feuerwehreinsatz beendet. Personen wurden nicht verletzt.

Während des Einsatzes kam es zu Verkehrseinschränkungen in der
Straße Am Buchhorst.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Drewitz und Potsdam-Zentrum sowie die Berufsfeuerwehr mit 32 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen.

Die Brandursache wird durch die Polizei untersucht.



 

7. Februar 2016 - Kellerbrand in Eiche

07.02.2016 - Kellerbrand in Eiche

Am 07.02.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam gegen 23 Uhr erneut zu einem Kellerbrand nach Eiche in die Carl-Dähne-Straße gerufen. Hier brannte zum dritten Mal ein Keller. Berufsfeuerwehr und mehrere freiwillige Feuerwehren löschten in kurzer Zeit den Brand.

Foto copyright © MAZ/Julian Stähle 2016



 

24. Januar 2016 - Kellerbrand in Eiche

24.01.2016 - Kellerbrand in Eiche

Am 24.01.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam gegen 01:30 Uhr wiederholt zu einem Kellerbrand nach Eiche in die Carl-Dähne-Straße gerufen. Hier brannte es zum zweiten Mal in einem Keller. Berufsfeuerwehr und mehrere freiwillige Feuerwehren mit 51 Kameraden und 12 Einsatzfahrzeugen löschten in kurzer Zeit den Brand.

Foto copyright © MAZ/Julian Stähle 2016



 

17. Januar 2016 - Kellerbrand in Eiche

Am 17.01.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam gegen 03:10 Uhr zu einem Kellerbrand nach Eiche in die Carl-Dähne-Straße gerufen. Hier brannte es in einem Keller. Berufsfeuerwehr und mehrere freiwillige Feuerwehren löschten in kurzer Zeit den Brand.



 

8. Januar 2016 - Wohnungsbrand in der Sellostraße

Am 08.01.2016 wurde die Feuerwehr Potsdam um 14:00 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Sellostraße gerufen. Der Löschangriff wurde über die Drehleiter in das zweite Obergeschoss vorgetragen. 15 Minuten nach dem Eintreffen der Feuerwehr war der Brand gelöscht.

Eine Person wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Während des Feuerwehreinsatzes war die Sellostraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Bornstedt und der Berufsfeuerwehr mit 24 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen Die Brandursache wird durch die Polizei untersucht.



Was geschah 2015 ?


Copyright © Feuerwehr Potsdam 2016