Feuerwehr Potsdam       Feuer- und Rettungswache Babelsberg

Bau der Feuer- und Rettungswache Babelsberg

Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße
Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße 104 - 106


Für die Einhaltung der Hilfsfrist, die seit 1990 auch für die
Stadt Potsdam gilt, war es erforderlich, in Babelsberg eine weitere
Feuer- und Rettungswache einzurichten.

Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße
Gelände des ehemaligen Grenzregimentes 44 "Walter Junker"

Das Gelände des ehemaligen Grenzregimentes 44 "Walter Junker" in der
Streinstraße wurde zu einem Behörden-Standort umgebaut.
Hier erhielt auch die Feuer- und Rettungswache 2 der Berufsfeuerwehr
Potsdam ihr Domizil.

Die Bauarbeiten begannen 1991.

Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße Feuer- und Rettungswache Babelsberg Steinstraße
Bau der Feuer- und Rettungswache in der Steinstraße

Fotos: Bernd Noack


zurück -->

Valid XHTML 1.0 Transitional     CSS ist valide!