Feuerwehr Potsdam       Regionalleitstelle "Nordwest"

Die Regionalleitstelle Nordwest bei der Berufsfeuerwehr Potsdam


Leitstelle der Berufsfeuerwehr in der Werner-Seelenbinder-Straße 5

Regionalleitstelle in der Holzmarktstraße 6


Die Regionalleitstelle ist der Dreh- und Angelpunkt für die
Aufnahme von Notrufen und die Einteilung und Organisation der
Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes und der Feuerwehr für die
Landkreise Havelland, Ostprignitz-Ruppin und Prignitz sowie für die
Landeshauptstadt Potsdam.

Die Landkreise Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Havelland sowie
die Landeshauptstadt Potsdam haben vertraglich vereinbart, in der
Landeshauptstadt Potsdam eine integrierte Regionalleitstelle für
den Brand- und Katastrophenschutz sowie den Rettungsdienst zu betreiben.

Grund dafür ist die Regionalleitstellenverordnung (RLSV) des
Landes Brandenburg vom 16. Mai 2007. Diese verpflichtet die
kreisfreien Städte und Landkreise, sich bis zum 31. Dezember 2010
zu fünf Regionalleitstellen zusammenzuschließen.




Leitstelle der Berufsfeuerwehr in der Werner-Seelenbinder-Straße 5

Die Mitarbeiter der Leitstelle sind an 10 modernen,
computergestützten Arbeitsplätzen in der Lage, sofort die
Alarmierung der erforderlichen Fahrzeuge auszulösen.

Das Computersystem hält für die Einsatzfälle Vorschläge mit den
zu alarmierenden Fahrzeugen bereit.


Leitstelle der Berufsfeuerwehr in der Werner-Seelenbinder-Straße 5

So wird z.B. beim "Einlaufen eines Brandmelders" im Stadtgebiet
von Potsdam Alarm für den "Löschzug" ausgelöst.

Es fahren das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20), die Drehleiter (DLA (K) 23/12),
das Tanklöschfahrzeug (TLF 24/50) und der ELW 1.


Die Feuerwehr Potsdam hat sich das Ziel gestellt, im Stadtgebiet
8 Minutzen nach bekannt werden des Notfalls an der Einsatzstelle
einzutreffen. Nach weitern 5 Minuten treffen dann die Kräfte aus
der jeweils anderen Wache ein.


Leitstelle der Berufsfeuerwehr in der Holzmarktstraße 6 />

In der Leitstelle wird aber nicht nur die Alarmierung der
Kameraden aus den Landkreisen Havelland, Prignitz und Ostprignitz-Ruppin
und der 30 Kameraden der Berufsfeuerwehr Potsdam ausgelöst, sondern
von hier aus erfolgt auch die Alarmierung der 15 Freiwilligen Feuerwehren
der Stadt Potsdam.


Allgemeine Informationen zu Regionalleitstellen und zur Regionalleitstelle "Nordwest"   hier -> 


nach oben

Copyright © 1999 - 2014 Feuerwehr Potsdam

Valid XHTML 1.0